Nrw-Stiftung: Besichtigung des Epanchoir

Nrw-Stiftung : Besichtigung des Epanchoir

Der Präsident der NRW-Stiftung, Eckhard Uhlenberg, hat das Epanchoir an der Nordkanalallee gemeinsam mit Bürgermeister Reiner Breuer, Christoph Napp-Saarbourg, Vorsitzender der Freunde und Förderer des historischen Nordkanals, Initiator KlausKarl Kaster und Förderer Paul Neuhäuser, Vorsitzender der Geschäftsführung der St.-Augustinus-Kliniken, besucht. Uhlenberg folgte damit der Einladung des

Der Präsident der NRW-Stiftung, Eckhard Uhlenberg, hat das Epanchoir an der Nordkanalallee gemeinsam mit Bürgermeister Reiner Breuer, Christoph Napp-Saarbourg, Vorsitzender der Freunde und Förderer des historischen Nordkanals, Initiator Klaus Karl Kaster und Förderer Paul Neuhäuser, Vorsitzender der Geschäftsführung der St.-Augustinus-Kliniken, besucht. Uhlenberg folgte damit der Einladung des

Fördervereins zu einer Besichtigung des historischen Wasserkreuzungsbauwerkes, das neben einer Vielzahl von Spendern und Sponsoren auch mithilfe der Förderung der NRW-Stiftung wiederhergestellt

und restauriert wurde. Die Eröffnung war vor rund einem Jahr.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE