Nikolauskloster: Adventsmarkt und "Scrooge"-Kantate

Nikolauskloster: Adventsmarkt und "Scrooge"-Kantate

Bereits an diesem Wochenende zieht der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Bratäpfeln über das Gelände des Nikolausklosters. Auf dem vorweihnachtlichen Markt finden Besucher heute von 14 bis 20 Uhr sowie morgen zwischen 11 und 18 Uhr regionale Handwerkskunst und Schnitzereien aus dem Erzgebirge, Krippenfiguren, Adventskränze und weihnachtliche Dekorationen.

Rektor Pater Felix: "Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei und dem Klosterladen steigern die Vorfreude auf den Advent." Kinder erwartet ein Weihnachtskarussell und der Besuch des Nikolaus. Ein Höhepunkt ist der Auftritt des Chores "VielHarmonie" der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich Vollrather Höhe, der heute um 14.30 Uhr die Kantate "Mr. Scrooge" nach Charles Dickens präsentiert.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE