1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Steinforth

Korschenbroich : Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Steinforth

Zwei Schwerverletzte forderte am Mittwoch ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahranfänger beteiligt war. Der Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 11 bei Steinforth.

Um 14.20 Uhr war der 18 Jahre alte Ford-Fahrer auf der K 11 aus Richtung Bundesstraße 230 in Fahrtrichtung Rubbelrath unterwegs. In einer langgezogenen Kurve kam der Fahranfänger aus Mönchengladbach mit seinem Kleinwagen auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und rutschte in den entgegenkommende VW Fox einer Mönchengladbacherin (53).

Durch die Kollision wurden beide Fahrer schwer verletzt. Nach medizinischer Erstversorgung wurden sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallwagen waren nicht mehr fahrbereit.

(dhk)