1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Lokalsport: WSC-Kanuten starten in die Saison

Lokalsport : WSC-Kanuten starten in die Saison

An der Burgmühle in Lippstadt, die älteste Kanustrecke in Deutschland, stellte sich der Slalom-Nachwuchs des WSC Bayer Dormagen im ersten bundesoffenen Wettkampf der Saison der Konkurrenz. Auf einem der anspruchsvollsten Kurse in Nordrhein-Westfalen gewann Marten Konrad im Kajak beide Läufe der Schüler. Schwester Liv siegte bei der weiblichen Jugend, Franziska Peter wurde Sechste. In der männlichen Jugend fuhr Martin Hannen auf Platz sieben.

Außerdem aufs Podest schafften es in Lippstadt: 1. Laura Baikowski (Leistungsklasse C1), 3. Johanna Fehling (Leistungsklasse K1), 3. Rolf Pohlen (Senioren C K1). Mit dem guten Start in die Saison sicherten sich die Athleten des WSC auch wertvolles Terrain in der Wertung zum NRW-Cup. Entsprechend zufrieden zog Trainer Johannes Lienemann Bilanz: "Das sind tolle Ergebnisse. Eine gelungene Generalprobe für die am nächsten Wochenende anstehenden Westdeutschen Meisterschaften im westfälischen Hohenlimburg.

(sit)