Vogelschuss in Bedburdyck: Withaar wird neuer König

Vogelschuss in Bedburdyck : Withaar wird neuer König

Eigentlich hatte es beim Bürgerschützenverein Bedburdyck-Stessen anfangs noch düster ausgesehen. Denn zunächst gab es keinen Bewerber für das höchste Repräsentantenamt.

Doch dann aber schritt der 35-jährige Egbert Withaar an die Vogelstange und holte das hölzerne Federvieh von seiner hohen Warte. Das Mitglied des Jägerzuges "Waidmannsheil 1978" wird gemeinsam mit Ehefrau Kerstin als Königspaar regieren. Das Paar wohnt gemeinsam mit den beiden Kidnern an der Kreuzstraße. Vor dem Königsvogelschuss waren die Pfänderschützen an der Reihe. Die erfolgreichen BSV-Mitglieder heißen Peter Kreuels (Jägerzug "Almenrausch", linker Flügel), Ferdi Lethen (Jägerzug "Immertreu", rechter Flügel) und Hermann-Josef Faßbender (Jägerzug "Heimattreu", Kopf).

Mehr von RP ONLINE