Jüchen : Wir sind der TV Hochneukirch

Der Turnverein Hochneukirch feiert am Samstag in der Peter-Bamm-Halle sein 110-jähriges Bestehen mit einer großen Zumba-Party. Was ihnen am Sport im Verein gefällt, das erzählen vier Vereinsmitglieder.

Sport ist für viele im Verein am schönsten. Ein Beispiel dafür ist der Turnverein Hochneukirch, der seit 110 Jahren besteht und unverändert gefragte Angebote von Aerobic über den Klassiker Kinderturnen bis zu Prellball und dem Trendsport Zumba unterbreitet.

Merle Fritz-Franke (38) und Sohn Benni gehören zu den neuen Mitgliedern des Traditionsvereins. Benni turnt – Merle Fritz-Franke hat bei der Laufgruppe begonnen, macht nun Aerobic und Zumba: "Sport ist im Verein am schönsten." Foto: Michael, Reuter

Die Anfänge im Jahr 1902 waren durchaus überschaubar: Acht Männer gründeten den Verein, geturnt wurde mangels Sportstätte entweder im Saal von "Plum" oder unter freiem Himmel. In den 1930er Jahren entwickelte sich Faustball zu einer beliebten Sportart, dann kamen Frauenturnen, Leichtathletik und Taekwondo hinzu.

Claudia Laser (42) leitet eine Aerobic- und Turngruppe für Vorschüler, macht in der Ogata Sport. Sie trainiert für den Halbmarathon in Köln, macht beim Zumba mit. Positiver Effekt: "Seit drei Jahren war ich nicht krank." Foto: Michael, Reuter

Merle Fritz-Franke (38) ist ein Beispiel für die Integration von neuen Mitgliedern. Seit drei Monaten gehört sie zum Lauftreff: "Sport ist im Verein einfach am schönsten. Gerade beim Laufen ist das wichtig. Die Gruppe zieht einen mit." Jürgen Mehl, Kassenwart des TV, hat das Laufen für sich über den Umweg Faustball entdeckt; heute leitet der 57-Jährige den Lauftreff: "Ich habe vor fünf Jahren mit dem Rauchen aufgehört und gedacht, dass ich etwas tun muss." Der Jüngste im TV-Vorstand ist Steffen Huppertz (33). Der Bauingenieur leitet die Abteilung Prellball und freut sich über den zweiten Platz der 13- und 14-Jährigen bei der Deutschen Meisterschaft: "Ein großer Erfolg für einen so kleinen Verein." Die 42-jährige Claudia Laser setzt ebenfalls auf den TV — etwa beim Zumba oder Laufen.

(NGZ/ac)