1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Wartehäuschen am Korschenbroicher Bahnhof verwüstet

Korschenbroich : Wartehäuschen am Korschenbroicher Bahnhof verwüstet

In der Nacht zu Montag, 25. April, ist ein Wartehäuschen am Bahnhof Korschenbroich verwüstet worden. Das teilte die Polizei gestern mit.

Die Tat ereignete sich in den frühen Morgenstunden. Um kurz vor 1 Uhr zerschlugen die Vandalen eine ein mal zwei Meter große Glasscheibe auf Bahnsteig 1. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und umgehend die Polizei informiert. Als die Beamten am Tatort eintrafen, konnten sie jedoch lediglich das Ausmaß der Verwüstung feststellen. Die Täter waren bereits geflüchtet.

Über die Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben. Die zuständige Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen um Mithilfe. Hinweise werden unter der kostenlosen Service-Nummer 0800-6888000 entgegengenommen.

(NGZ)