VfB Korschenbroich verliert wieder gegen Aufsteiger

Fußball : VfB verliert wieder gegen Aufsteiger

Bei Rot-Weiß Venn kassierte Korschenbroich eine 1:3-Pleite.

(fes-) Der VfB Korschenbroich hat auch das zweite Duell gegen einen Aufsteiger verloren. Bei Rot-Weiß Venn kassierte der VfB eine 1:3-Pleite (0:1). Marcel Emler (55.) hatte zwischenzeitlich noch zum 1:1-Ausgleich getroffen. „Venn hat uns heute gezeigt, wie man mit einfachen Mitteln viel erreichen kann. Wir waren nicht in der Lage, der körperlichen Robustheit des Gegners etwas entgegen zu setzen“, erklärte Trainer Andre Dammer und sagte: „Wir haben zu keiner Phase ins Spiel gefunden und verdient verloren.“ In der Tabelle rutscht Korschenbroich ab auf Rang sechs. Nächste Woche geht es weiter gegen den SC Hardt.

Mehr von RP ONLINE