1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Lokalsport: Verbesserter NEV verpasst Überraschung

Lokalsport : Verbesserter NEV verpasst Überraschung

Der Eishockey-Regionalligist aus Neuss unterliegt bei den Ratinger Aliens trotz guter Leistung mit 3:5.

"Es war quasi eine Wiedergutmachung für den schwachen Freitag, aber zu einem Überraschungserfolg hat es leider nicht gereicht", so kommentierte Trainer Boris Ackermann die 3:5-Niederlage (0:1, 1:2, 2:2) des Eishockey-Regionalligisten Neusser EV bei den Ratinger Aliens.

Gegenüber der kläglichen Heimniederlage gegen Lauterbach - nur 48 Stunden zuvor - zeigte der NEV in Ratingen mehr Disziplin und Einsatzfreude, gestaltete das Eishockey-Match sogar weitgehend offen. Die Gastgeber gingen zwar vor 414 Zuschauern schon in der zweiten Minute durch Tobias Brazda in Führung, doch mehr ließ die aufmerksame NEV-Abwehr im ersten Drittel nicht zu. Auch mit dem 2:0 nach 24 Minuten durch Thomas Dreischer hielt sich die Ratinger Überlegenheit in Grenzen. Routiniert überstanden die Aliens danach eine fast zwei Minuten dauernde Neusser 5:3-Überlegenheit schadlos, als zwei Ratinger Spieler die Strafbank drückten.

Danach erst gelang Christian von Berg der verdiente Anschlusstreffer. Doch die Neusser Freude währte nur 51 Sekunden: Marvin Moch stellte den Ratinger Zwei-Tore-Vorsprung wider her. Danach entwickelte sich ein Nachlaufen, das Neuss schließlich verlor. Zweimal erzielten Christian von Berg (3:2) und Tim Dohmen (4:3) noch den Anschluss, aber beide Male konnte sich Ratingen durch Dennis Fischbuch (4:2) und Dustin Schumacher (5:3) befreien. Insgesamt ein verdienter Sieg der Aliens.

Trotz der Leistungssteigerung sieht die nahe Zukunft für den Neusser EV nicht rosig aus. Am Freitag folgt gegen die Soester EG das letzte Heimspiel der Regionalliga-Runde, und dann stehen für den Tabellenletzten vom Rhein nur noch vier Auswärtsspiele auf dem Programm. Höchstwahrscheinlich zu hohe Hürden, um noch die Play-offs zu erreichen. Die Alternative ist eine Relegation um den Verbleib in der Regionalliga.

Die in der Bezirksliga spielende Ib-Mannschaft des Neusser EV machte derweil mit zwei Auswärtssiegen - 15:3 gegen Diez-Limburg und 6:3 in Troisdorf - in der Tabelle Boden gut und belegt mit 17 Punkten den fünften Platz.

(K.K.)