Tennis: Uedesheimer TV steigt zum dritten Mal hintereinander auf

Tennis: Uedesheimer TV steigt zum dritten Mal hintereinander auf

Drei Aufstiege in drei Jahren: Das ist den Damen des Uedesheimer TV nun gelungen. Vor drei Jahren startete die Erfolgsstory in der Bezirksklasse A. Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga folgte der Sprung in die zweite Verbandsliga. Beides nur Zwischenstationen für die Damen 30 des UTV. Mit einem 5:4-Erfolg über die TSG BW Düsseldorf hat Uedesheim nun eine Frauenmannschaft in der ersten Verbandsliga. Die Gegner aus Duisburg, Düsseldorf, Mülheim, Altenessen und Wuppertal sahen gegen die Uedesheimer Truppe kein Land.

In dieser Spielzeit blieb das Team um Mannschaftsführerin Jessica Sepold ungeschlagen. Mittlerweile stellt der kleine Tennisverein aus Neuss-Uedesheim schon drei Vertretungen in der Klasse Damen 30. Die zweite Garde ist in der Bezirksklasse B aktiv, die dritte Uedesheimer Auswahl spielt in der Kreisliga. Dadurch lässt sich immer eine schlagkräftige Formation zusammenstellen.

(NGZ)