Floorball: Westauswahl belegt Platz zwei

(-vk) Bei der U17-Trophy der Landesauswahlmannschaften im Floorball in Bonn belegte die Westauswahl den zweiten Platz. Mit von der Partie waren gleich sieben Akteure der DJK Holzbüttgen, denn neben den Jugendspielern Max Gross, Jonatan Hakanson, Linus Joest, Paul Klother und Niklas Stammen waren auch die Bundesliga-Spieler Jan Saurbier und Nils Hofferbert im Einsatz.

Das Duo unterstützte als Torwart- beziehungsweise Taktiktrainer die Arbeit von Head Coach Krysztof Müller (Paderborn). Und das erfolgreich, denn die Westauswahl startete mit zwei Siegen in das Turnier: Gegen den Norden gab es ein 7:4, gegen Sachsen-Anhalt ein 5:2. Am zweiten tag setzte es allerdings gegen die Auswahl aus Sachsen, Berlin und Brandenburg eine 1:3-Niederlage, so dass am Ende zwischen drei punktgleichen Team das Torverhältnis entscheiden musste. Da setzte sich Sachsen knapp mit einem Treffer durch.

Mehr von RP ONLINE