1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Lokalsport: Tischtennis: Servaty Zweiter der Hochschulmeisterschaft

Lokalsport : Tischtennis: Servaty Zweiter der Hochschulmeisterschaft

Tischtennis-Ass Michael Servaty ist zwar erst ab dem 1. Juli für seinen neuen Verein, die TG Neuss, spielberechtigt. Seine gute Form hat er aber bereits jetzt unter Beweis gestellt. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Hamburg holte sich der Student der Wirtschaftswissenschaften im Einzel den Vize-Meistertitel und wurde im Mixed mit Partnerin Sarah Schneider (Universität Saarland) Dritter.

Mit dem Ergebnis bestätigte Servaty seine Setzposition. Nach souverän überstandener Gruppenphase blieb der Neusser bis zum Viertelfinale ohne Satzverlust. In der Runde der letzten Acht bezwang er im NRW-Duell Florian Wagner vom 1. FC Köln in vier Sätzen. Anschließend besiegte er den überraschend bis ins Halbfinale vorgestoßene Stephan Pache (LMU München) mit 4:1. Im Endspiel musste er sich dann dem topgesetzten Favoriten Alexander Flemming (Uni Leipzig) vom fränkischen Zweitligisten TV 1879 Hilpoltstein mit 1:4-Sätzen geschlagen geben. Dabei ärgerte sich der Neusser ein wenig über den nach Verlängerung verloren gegangenen vierten Satz, der zum Satzausgleich geführt und das Spiel wieder offen gestaltet hätte. Nichtsdestotrotz war Michael Servaty mit seinem Abschneiden rundum zufrieden. Zumal er sich nach Platz drei im vergangenen Jahr um einen Rang verbessern konnte.

(-rust)