1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

The Daily Mile: Anna Limbach bringt Kinder in Bewegung

Sportbund : Anna Limbach bringt Kinder in Bewegung

Die Säbelfechterin des TSV Bayer Dormagen ist als Botschafterin für das internationale Projekts „The Daily Mile“ im Einsatz.

(sit) Kurz vor Weihnachten war Anna Limbach als Botschafterin für das Projekt „The Daily Mile“ im Einsatz. Die Säbefechterin des TSV Bayer Dormagen unterstützt damit die Idee von Elaine Wyllie, Kinder in Bewegung zu bringen. Das Ziel der Schuldirektorin aus Schottland: Die körperliche, soziale, emotionale und mentale Gesundheit sowie das Wohlbefinden von Kindern zu verbessern – unabhängig vom Alter, den Fähigkeiten oder persönlichen Umständen. In England nehmen bereits mehr als 6000 Schulen und Kindertagesstätten an der Aktion teil, in Deutschland sind es aktuell 40 Schulen – Tendenz steigend. Das Erfolgsrezept sei einfach, erklärt Anna Limbach: „Die Kinder brauchen sich nicht umzuziehen und können in ihrem eigenen Tempo regelmäßig 1,6 Kilometer, also eine Meile, laufen.“ Weil das Treffen der beteiligten Bewegungskindergärten im Montessori-Kinderhaus Stessen in Jüchen wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, ist der beim Kreissportbund Neuss (KSB) für die Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit zuständige Jonas Biskamp dankbar, „dass das Team der Kita in aufwändiger Eigenarbeit Videos von Entspannungs- und Stille-Übungen für Kinder erstellt hat.“ Auf diese Weise profitierten sowohl die Kindertageseinrichtungen als auch die kooperierenden Sportvereine SG RW Gierath, TG Neuss, TSV Bayer Dormagen, TV Allrath und TV Rommerskirchen davon.