1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Leichtathletik: TG Neuss stellt die letzten Kreismeister

Leichtathletik : TG Neuss stellt die letzten Kreismeister

Ein Trio der TG Neuss hat am Mittwochabend auf der Sportanlage in Düsseldorf-Lierenfeld Leichtathletik-Geschichte geschrieben. Denn mit ihren Titelgewinnen über 10.000 Meter dürften Habtom Tedros (Männer HK), Guesch Hagos (M 35) und Theresa Lippert (W 30) die letzten Kreismeister des Leichtathletik-Kreises Düsseldorf/Neuss überhaupt sein. Der wird nämlich im Zuge einer Strukturreform zum Jahresende aufgelöst und bildet dann gemeinsam mit den Kreisen Essen, Niederrhein-West und Bergisches Land die "Region Mitte" innerhalb der vier NRW-Regionen.

Ein Trio der TG Neuss hat am Mittwochabend auf der Sportanlage in Düsseldorf-Lierenfeld Leichtathletik-Geschichte geschrieben. Denn mit ihren Titelgewinnen über 10.000 Meter dürften Habtom Tedros (Männer HK), Guesch Hagos (M 35) und Theresa Lippert (W 30) die letzten Kreismeister des Leichtathletik-Kreises Düsseldorf/Neuss überhaupt sein. Der wird nämlich im Zuge einer Strukturreform zum Jahresende aufgelöst und bildet dann gemeinsam mit den Kreisen Essen, Niederrhein-West und Bergisches Land die "Region Mitte" innerhalb der vier NRW-Regionen.

Dessen ungeachtet verdient vor allem die Leistung von Habtom Tedros besondere Beachtung: Nach vorsichtigem Beginn - anfangs führte der Düsseldorf Sebastian Hadamus das Feld an - steigerte sich der 19-jährige, gebürtige Eritreer, der seit knapp zwei Jahren in Neuss lebt, und verbesserte seine fünf Monate alte Bestzeit um eine Minute auf 31:55,77 Minuten. Theresa Lippert (38:17,70) und Guesch Hagos (36:15,71) liefen ebenfalls Bestzeit.

(-vk)