1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Stadt warnt: "Vorsicht vor falschen Prüfern"

Korschenbroich : Stadt warnt: "Vorsicht vor falschen Prüfern"

Verstärkt haben sich in jüngster Zeit Bürgerinnen und Bürger an den Städtischen Abwasserbetrieb (SAB) gewendet. Ihr Anliegen: Ungefragt hatte bei ihnen ein Mann geklingelt, um auf Empfehlung der Stadt Korschenbroich die "Dichtheitsprüfung privater Abwasseranlagen" gegen Geld anzubieten.

Dies hatte die Menschen misstrauisch gemacht. "Zu Recht. Wir bieten diesen Dienst nicht an und empfehlen auch keine einzelnen Unternehmen hierfür", bekräftigt Thomas Kochs, Technischer Betriebsleiter des SAB. "Wir erklären den Korschenbroichern während der heutigen Info-Veranstaltungen ab 18.30 Uhr im Gymnasium, aber auf Nachfrage, warum sie diese Prüfung machen sollten."

Und weiter versichert Kochs: "Wir beantworten gern inhaltliche Fragen zum Prüfungsgegenstand, aber wir haben niemanden zu sogenannten Haustürgeschäften autorisiert oder ermutigt." Was ist zu tun, wenn jemand mit diesem Angebot klingelt? "Die Bürger sollten freundlich, aber bestimmt ablehnen. Danach können Sie uns den Fall melden", so Kochs.

Der SAB ist zu erreichen unter 02161-613261 und - 263.

(dhk)