Korschenbroich: St.-Katharina-Platz:Ab sofort Parken mit Parkscheibe

Korschenbroich : St.-Katharina-Platz:Ab sofort Parken mit Parkscheibe

Die Planung für den Bereich St.-Katharina-Platz ist nun gemäß der politischen Beschlüsse umgesetzt: Alle, die auf dem St.-Katharina-Platz ihr Fahrzeug abstellen wollen, müssen nun gut sichtbar eine Parkscheibe auslegen. Seit Donnerstag hängt an der Zufahrt das neue Schild, das auf die Höchstparkdauer von zwei Stunden hinweist. Diese gilt zu folgenden Zeiten auf allen 41 ausgewiesenen Parklücken: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr.

Auf diese Art und Weise sollen mehr Kunden der nahen Einzelhandelsgeschäfte die Möglichkeit haben, ihr Fahrzeug während des Einkaufens abzustellen. Das Parken ist natürlich nach wie vor wie im ganzen Stadtgebiet kostenfrei. Auch die an-grenzende Arndtstraße ist fertig gestellt. Baulastträger war hier der Landesbetrieb "Straßenbau NRW".

(NGZ)