1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Simone Durry holt sich zweiten Rang  bei Ultralauf-DM in Botrop

Ultramarathon : Simone Durry holt sich zweiten Rang  bei Ultralauf-DM

Bei den Männern hätten die von der TG-Läuferin in 24 Stunden zurückgelegten 216,502 Kilometer den herausragenden fünften Platz bedeutet.

Es geht immer noch ein bisschen besser für Simone Durry: Gegenüber ihrem vierten Platz im März im niederländischen Sittard vermochte sich die Extremathletin der TG Neuss beim Ultralauf-Festival in Bottrop um 22,4 Kilometer zu steigern. In 24 Stunden kam sie auf 216,502 Kilometer, war damit zweitschnellste Frau und Erste in der Altersklasse W45. Da die Veranstaltung zudem als Deutsche Meisterschaft gewertet wurde, gelten diese Platzierungen nun auch für die nationale Rangliste. Bei den Männer hätte Simone Durry den starken fünften Rang belegt.

Im Bottroper Prosperpark hatten sich um 10 Uhr 165 Teilnehmer (115 Männer, 50 Frauen) auf den Weg gemacht. Die Laufrunde im Park mit einer Länge von 1,452 Kilometer war meist asphaltiert und gut beleuchtet. Für die erste Runde benötigte die Neusserin 8:10 Minuten, für die letzte der insgesamt 149 Runden 8:05 Minuten. Bei sengender Hitze passierte sie nach 5:56,57 Stunden die 60km-Marke. Um 20.05 Uhr waren 69 Runden und 100,1 Kilometer zurückgelegt. Ungefähr bei Halbzeit stellten sich Probleme mit dem Magen ein, trotzdem lief Simone Durry mit Rundenzeiten zwischen 8 und 9:30 Minuten konstant durch – und legte am Ende sogar noch einen kleinen Endspurt hin. Den zweiten Tag füllte sie ab 8.15 Uhr zunächst mit 138 Runden und 200,4 Kilometern aus, womit das Sittarder Ergebnis schon übertroffen war. Um 10 Uhr standen 149 Runden (216,502 km) auf dem Block. Ein Ergebnis, das ihr recht unerwartet den Deutschen Vizemeistertitel bescherte.

  • Bereitet sich jetzt auf die Europameisterschaft
    Starke Frau aus Nettetal : Lobbericherin wird Zweite bei der WM in Mixed Martial Arts
  • Der Bundestagsabgeordnete Hermann-Josef Tebroke (l.) und
    Landtagswahl in Wermelskirchen : Jede zweite Wählerstimme für Herbert Reul
  • Angelique Kerber.
    Drei-Satz-Sieg im Viertelfinale : Kerber erreicht das Halbfinale in Straßburg

Zur Erinnerung: Im Vor-Corona-Jahr 2019 war Simone Durry in Bottrop ebenfalls Zweite im Gesamteinlauf und Meisterin in der Altersklasse W40 geworden – mit 191,834 Kilometern. Seither hat sie ihre Leistung also um 24,6 Kilometer gesteigert. -sit