Bedburdyck-Gierath : Seniorenfeier der AWO

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bedburdyck-Gierath veranstaltet am kommenden Samstag, 30. Oktober, um 15 Uhr ihre traditionelle Seniorenfeier in der Peter-Giesen-Halle in Neu-Garzweiler. "Alle über 70 Jahre alten Mitbürger aus der ehemaligen Gemeinde Bedburdyck und den Orten Kelzenberg und Mürmeln wurden persönlich eingeladen", berichtet AWO-Vorsitzender Reinhardt Langer.

Er macht jedoch darauf aufmerksam, dass auch diejenigen, die entsprechenden Alters sind aber aus Versehen keine gesonderte Einladung erhalten haben, zu dieser Veranstaltung willkommen sind.

Die Arbeiterwohlfahrt Bedburdyck-Gierath stellt für den Seniorennachmittag am Samstag nach Auskunft von Reinhardt Langer Sonderbusse für den bequemen Transfer bereit: Damm / Denkmal um 14.15 Uhr, Aldenhoven / Kirche und Post 14.20 Uhr, Bedburdyck / Rathaus, 14.25 Uhr, Gierath / Haltestelle Aral-Tankstelle 14.30 Uhr, Gubberath / Bushaltestelle 14.35 Uhr.

Von der Gierather Pfarrkirche aus startet ein Bus um 14.20 Uhr. Schon 14.10 Uhr ist Abfahrt an der Bushaltestelle Neuenhoven, 14.15 Uhr hält der Bus an der Gaststätte Postels in Schlich, weitere Stationen sind Wallrath / Denkmal, 14.20 Uhr, Rath / Denkmal, 14.25 Uhr, Stessen /Kreuz in der Ortsmitte, 14.30 Uhr, sowie Kelzenberg /Kreuzung in der Dorfmitte, um 14.35 Uhr.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE