1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Schützenpuppe für den Landtagspräsidenten

Korschenbroich : Schützenpuppe für den Landtagspräsidenten

Großer Bahnhof im Düsseldorfer Landtag: 500 Brauchtumsvertreter waren am Mittwoch zum Parlamentarischen Abend der Schützen geladen. Die Großveranstaltung bildete dann auch einen würdigen Rahmen, um Horst Thoren als Vertreter des Bezirksverbandes MG-Korschenbroich mit dem "Landespreis für Jugendarbeit" auszuzeichnen.

Was den Korschenbroicher Oberschützen besonders freute: Für flotte Musik sorgte das Bundesschützenmusikkorps Kleinenbroich.Aber auch das Interesse der Ministerpräsidentin war ihm nicht entgangen: "Hannelore Kraft wird wohl ein Fan von Schützen-Willi und vom Zauberer Magiefix, der im Bilderbuch ,Simsalabumm' große und kleine Leser in die Welt von Kirmes, König und Schützenfest entführt." Denn Hannelore Kraft schaute ganz interessiert in die von Horst Thoren überreichten Kinderbücher, blätterte darin und freute sich über die fröhlichen Zeichnungen und Verse.

Kraft gratulierte Horst Thoren zum mit 3000 Euro dotierten Landespreis, den Landtagspräsident Eckhard Uhlenberg dem Bezirksbundesmeister für die vielfältigen Kinderprojekte um die Puppe Schützen-Willi überreicht hatte. Aber auch sonst erfreute sich die Handpuppe mit den blauen, frechen Knopfaugen und der Strubbelsfrisur großer Aufmerksamkeit.

Thoren stellte den knuddeligen Sympathieträger fürs Schützenwesen den 650 Anwesenden im Landtagsgebäude vor. Er darf gespannt sein, wer künftig noch sein Interesse am Schützen-Willi bekundet. Am Mittwochabend gab's zunächst eine Puppe für den Landtagspräsidenten Uhlenberg. "Frau Kraft soll nicht leer ausgehen", verriet Thoren. "Bei der nächsten Gelegenheit werde ich der Ministerpräsidentin einen Schützen-Willi überreichen."

(NGZ)