Korschenbroich Schützen marschieren und zeigen Klompen

Korschenbroich · Nachdem die Schützen der St.-Sebastianus-Bruderschaft am Wochenende die erste Hitzeschlacht erfolgreich geschlagen hatten, ging es gestern weiter. Der Klompenball im Festzelt mit den "Nierstaler Musikanten" stand an. Sieben Gruppen stellten sich zur Schau und kämpften um die ersten Plätze. Als Favoriten galten die Damen des Turnvereins "Germania Liedberg". Bereits im vergangen Jahr hatten sie den ersten Platz belegt. Doch dieses Mal war ihnen der Sieg nicht vergönnt.

 Die Liedberger Schützen traten gestern am Landgasthaus Stappen an, um die Würdenträger im Ort abzuholen.

Die Liedberger Schützen traten gestern am Landgasthaus Stappen an, um die Würdenträger im Ort abzuholen.

Foto: Hans-Peter Reichartz
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort