1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Ringen: Ringen: Nina Hemmer startet bei Junioren-WM

Ringen : Ringen: Nina Hemmer startet bei Junioren-WM

Während die deutschen Ringer gleich mit einer Silbermedaille für den Freiburger Peter Oehler in die seit Dienstag laufenden Junioren-Weltmeisterschaften im thailändischen Pattaya starteten, wird es für Nina Hemmer heute ernst: Die 19-Jährige vom AC Ückerath startet um 13 Uhr Ortszeit (18 Uhr MESZ) in der Klasse bis 51 Kilogramm in die Titelkämpfe.

Die amtierende Junioren-Europameisterin und Dritte der letztjährigen Weltmeisterschaften bekommt es zum Auftakt in der mit 21 Kämpferinnen ausgesprochen stark besetzten Gewichtsklasse mit der Weißrussin Iryna Kurachkina zu tun. An die hat sie allerdings gute Erinnerungen, denn beim Grand-Prix der Bundesrepublik Deutschland auf heimischer Matte in Dormagen zog sie nach einem Schultersieg über Kurachkina ins Halbfinale ein. Gelingt ihr heute ebenfalls ein Sieg, wartet im Achtelfinale die Siegerin des Kampfes zwischen Haley Augello aus den USA und Davaanchimeg Erkhembayár (Mongolei) auf die Ückeratherin, die eine von fünf deutschen WM-Teilnehmerinnen ist.

(NGZ/rl)