Synchroneislaufen DM-Platz zwei für Team Butterfl‘ice

Neuss · Im „Heimspiel“ musste sich die Formation des Neusser Schlittschuh-Klubs nur dem Titelverteidiger Saxony Ice Pearls aus Dresden geschlagen geben.

 In der heimischen Eissporthalle am Südpark tanzte sich das Team Butterfl‘ice aus Neuss auf den zweiten Platz.

In der heimischen Eissporthalle am Südpark tanzte sich das Team Butterfl‘ice aus Neuss auf den zweiten Platz.

Foto: Judith Michaelis (jumi)

Nach vielen zweiten und dritten Plätzen auf nationaler und internationaler Ebene hatte das Team Butterfl‘ice des Neusser Schlittschuh-Klubs bei den Offenen Deutschen Meisterschaften im Synchroneislaufen vor heimischem Publikum insgeheim auf den ganz großen Wurf gehofft. Dass es in der Kategorie Mixed Age mit 59,13 Punkten hinter Titelverteidiger Saxony Ice Pearls aus Dresden (61,74) wieder nur zur Vizemeisterschaft reichte, grämte Trainerin Ilka Voges indes keineswegs. „Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis“, versicherte sie und verwies auf die lange Wettkampfpause und die vielen mit der Corona-Pandemie verbundenen Probleme. Text: sit/Foto: Jumi