Leichtathletik : Otto siegt auch

Auch der deutsche Rekord von 6,01 Meter hat den Erfolgshunger von Björn Otto nicht gestillt: Beim Springermeeting im polnischen Stettin verabschiedete sich der Olympiazweite im Stabhochsprung mit einem Sieg aus der Saison.

Der frisch gekürte "NGZ-Sportler des Monats" vom TSV Bayer Dormagen übersprang dabei 5,60 Meter und scheiterte nur knapp an 5,875 Meter. Der 34-Jährige besiegte Vize-Weltmeister Lazaro Borges (Kuba), der die 5,60 Meter erst im zweiten Anlauf meistern konnte. Platz drei ging an den Lokalmatadoren Przemyslaw Czerwinski (5,50 m).

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE