NGZ-Sportlerwahl des Jahres : NGZ-Sportlerwahl: Klassiker erfindet sich neu

Ein halbes Jahr später als gewohnt bittet die Neuß-Grevenbroicher Zeitung ihre Leserschaft, über den „NGZ-Sportler des Jahres 2018“ abzustimmen. Der Grund: Die Sieger werden erstmals im Rahmen der Charity-Gala der Partner für Sport und Bildung präsentiert – und die steigt am 13. September im Festsaal des Euromoda in Neuss.

Der „Promi-Faktor“ ist hoch, wenn die Partner für Sport und Bildung (PSB) am Freitag kommender Woche (13. September) zum dritten Mal zur Charity-Gala in den Festsaal des Euromoda an der Anton-Kux-Straße in Neuss laden. Mehr als 200 Gäste werden erwartet, darunter Olympiasieger, Welt- und Europameister. Genau der richtige Rahmen, befand das PSB-Präsidium mit Christoph Buchbender an der Spitze, um die Erfolgsgeschichte der „NGZ-Sportlerwahl des Jahres“ fortzuschreiben, die im vergangenen Jahr ihre 40. Auflage erlebte.

Deshalb werden die Erstplatzierten nun im Rahmen der Gala präsentiert und geehrt, vor großem Publikum und im festlichen Rahmen. Und weil die Gala im September stattfindet, hat sich die Wahl zeitlich ein bisschen nach hinten verschoben, aber nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt. Denn fast alle Kandidaten aus der zwölf Namen umfassenden Vorschlagsliste sind immer noch aktiv und immer noch erfolgreich. Es sind jene zwölf (ein Duo ist darunter), die im vergangenen Jahr von den Lesern zu „NGZ-Sportlern des Monats“ gewählt wurden.

Abstimmen ist ganz einfach. Entweder per Telefon oder SMS – jedem der Kandidaten ist eine Rufnummer zugeordnet (legion/50 Cent pro Anruf). Oder im Internet unter
www.rp-online.de/sportlerwahl18. Teilnahmeschluss für das Telefonvoting ist am Sonntag (8. September) um 24 Uhr, die Online-Stimmabgabe ist bis Montag (9. September) 10 Uhr möglich. Und das Mitmachen lohnt sich: Wer Name, Anschrift und Telefonnummer hinterlässt, kann mit etwas Glück ein verlängertes Wochenende (drei Übernachtungen mit Frühstück und Halbpension) für zwei Personen im Ferienhotel Stockhausen im Sauerland gewinnen. Außerdem verlosen wir drei mal zwei Eintrittskarten für die PSB-Gala am 13. September in Neuss.

Mehr von RP ONLINE