Neusser Nachwuchs-Ringer sammeln internationale Erfahrung.

Ringen : Internationaler Juli für KSK Konkordia Neuss

Aaron Bellscheidt und Deni Nakaev nehmen am European Youth Olympic Festival in Baku teil.

(hynr) Die Ringer des KSK Konkordia Neuss dürften in ihrem Terminkalender für den Monat Juli nur noch wenige freie Stellen finden. Besonders die Nachwuchs-Athleten Aaron Bellscheidt und Deni Nakaev sind ständig auf Achse. Die beiden Neusser wurden von Bundestrainer Maik Bullmann für das Griechisch-Römisch-Team der Kadetten nominiert, welches Deutschland vom 21. bis 23. Juli beim European Youth Olympic Festival in Baku vertritt. Vorher nehmen sie noch am Wochenende am Internationalen Römercup in Ladenburg teil und fliegen danach ins Trainingslager nach Finnland.

Mehr von RP ONLINE