Jüchen : Neuer Verein feiert Party

Gierath (NGZ) Aus dem TTC Rot-Weiß Gierath und dem TV Bedburdyck wurde im vergangenen Jahr die neue Sportgemeinschaft "Rot-Weiß" Gierath.

Um die Mitglieder beider Altervereine näher zu bringen, veranstaltet die SG am Samstag, 13. Mai, 19.30 Uhr, eine "Party Rot-Weiß" im Bedburdycker Bürgerhaus.

Im Verlauf des Abends wird Alfred Weiler, der ehemalige Vorsitzende des TV Bedburdyck, zum Ehrenmitglied der Sportgemeinschaft ernannt, darüber hinaus wird der SG-Ehrenpreis und die neue Vereinsnadel vergeben.

Zum Rahmenprogramm gehört zudem ein Auftritt der Step-Aerobic-Gruppe unter Leitung von Melanie Lübbers. Für die Musik sorgt einmal mehr DJ Dietmar mit seinem "Musikexpress".

(NGZ)