1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Motorrad kollidiert mit Pkw: zwei Personen verletzt

Korschenbroich : Motorrad kollidiert mit Pkw: zwei Personen verletzt

Ein Motorradfahrer aus Grevenbroich ist am Mittwochvormittag in Kleinenbroich mit dem Pkw einer Korschenbroicherin kollidiert. Beide wurden bei dem Unfall verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 11 Uhr auf der Raitz-Von-Frentz-Straße. Der 63-jährige Grevenbroicher war mit seinem Motorrad aus Neuss kommend in Richtung Korschenbroich unterwegs. Beim Einfahren in den Einmündungsbereich Raitz-von-Frentz-Straße/ Haus-Randerath-Straße übersah er nach ersten Erkenntnissen das Rotlicht der dortigen Ampel. Dadurch kam es zur Kollision mit dem Cabrio der 47-jährigen Frau aus Korschenbroich, die von der Haus-Randerath-Straße nach links in Richtung Neuss abbiegen wollte. Nach dem Zusammenprall mit dem querenden Pkw stürzte der Motorradfahrer.

Beide Fahrzeugführer wurden nach medizinischer Erstversorgung mit Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf etwa 9000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme räumte der Motorradfahrer ein, nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis der Klasse A zu sein.

(ots)