1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Minigolf: Marvin Neufeld gewinnt Turnier des HMC Büttgen

Minigolf : Marvin Neufeld setzt Glanzlicht

Ehemaliger Bundesliga-Spieler des HMC Büttgen holt sich mit Bahnrekord den Turniersieg.

(sit) Marvin Neufeld verteidigte beim Minigolf-Turnier des HMC Büttgen mit Bahnrekord (20, 22, 20, 22) den im Vorjahr gewonnenen Gerd-Becker-Gedächtnispokal. Der Büttgener Bernd Bremer (KGC Mönchengladbach) siegte mit 90 Schlägen in der Altersklasse SM1. Siege gab es auch für Svenja Wehner bei den Damen (105 Schläge), Tina Wehner bei den Seniorinnen 1 (96) und Hildegard Hoefig (alle HMC Büttgen) bei den Seniorinnen 2 (92). In der Mannschaftswertung mit zwölf Teams lagen die Gastgeber mit 389 Schlägen vor dem erst im Schlussdurchgang bezwungenen KGC Mönchengladbach (395).