1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Lokalsport: Leichtathletik: Björn Otto springt deutschen Rekord

Lokalsport : Leichtathletik: Björn Otto springt deutschen Rekord

Björn Otto hat die überragende Saison seiner 15-jährigen Stabhochsprung-Karriere Mittwochabend in Aachen mit einem neuen deutschen Rekord gekrönt, der gleichzeitig eine neue Weltjahresbestleistung bedeutet.

Vor 5000 Zuschauern beim 8. Aachener Domplatzspringen katapultierte sich der 34 Jahre alte Olympia-Zweite im Trikot des TSV Bayer Dormagen im zweiten Versuch über 6,01 Meter und verbesserte damit die bisherige Freiluft-Rekordmarke von Tim Lobinger (München) um einen Zentimeter. Otto ist nach Lobinger und dem Leverkusener Danny Ecker (in der Halle) erst der dritte deutsche Stabhochspringer, der die Sechs-Metermarke übersprungen hat.

Zum Sieg vor seinem Vereinskollegen Karsten Dilla und dem Deutschen Meister Malte Mohr (Wattenscheid), die beide 5,56 Meter überquerten, reichten ihm gestern Abend 5,71 Meter. Danach ließ er 5,91 Meter auf legen und kam im dritten Versuch drüber, ehe er sich am neuen Rekord versuchte — mit Erfolg.

(NGZ/rl)