1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Leichtathletik: Bestmarken für Paulina Majer vom TSV Bayer Dormagen

Leichtathletik : Zwei Bestmarken für Paulina Majer

Am Freitag beginnen in Heilbronn die Deutschen Jugendmeisterschaften.

(sit) Zwei Leichtathleten aus der Nachwuchsabteilung des TSV Bayer Dormagen stellten beim Werfertag in Leichlingen Bestleistungen auf: Für Eva Christmann, die sich wie ihre Teamkollegen Paulina Majer (beide Altersklasse W15) auf den Siebenkampf spezialisiert hat, standen im Speerwurf 35,11 Meter und im Kugelstoßen 11,60 Meter zu Buche. Paulina Majer kam mit dem Speer auf die Weite von 31,92 Meter und mit der Kugel auf 11,14 Meter. Wenige Tage vor den Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn (4. bis 9. September) legte Xaver Hastenrath (U18) dagegen eine eher unsichere Generalprobe hin, blieb mit gestoßenen 16,46 Metern aber noch im Rahmen. Sabrina Schröder fehlte im Wettbewerb der Frauen mit dem Speer „noch ein wenig die Spritzigkeit“, stellt ihr mitgereister Trainer Dirk Zorn fest. Ihre Weite: 45,68 Meter.