1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Korschenbroicher trat am Bodensee Außenspiegel ab

Korschenbroich : Korschenbroicher trat am Bodensee Außenspiegel ab

Wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizei am Bodensee gegen einen Urlauber aus Korschenbroich. Der 26-Jährige rief – wie die Polizei in Friedrichshafen mitteilt – in der Nacht zum Sonntag beim Polizeirevier Friedrichshafen an und verlangte eine Polizeistreife nach Langenargen am Bodensee.

Wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizei am Bodensee gegen einen Urlauber aus Korschenbroich. Der 26-Jährige rief — wie die Polizei in Friedrichshafen mitteilt — in der Nacht zum Sonntag beim Polizeirevier Friedrichshafen an und verlangte eine Polizeistreife nach Langenargen am Bodensee.

Der Grund: Er habe sich verlaufen und würde nicht mehr zurück zu seiner Unterkunft finden. Da dem laut Polizei stark alkoholisierten Mann die Anfahrt der Streife offensichtlich zu lange dauerte, rief er erneut an und drohte nun damit, Außenspiegel von Autos abzutreten, falls sich die Polizei nicht beeilen würde.

Schließlich konnte der 26-jährige von der Polizei angetroffen werden. Der Urlauber aus Korschenbroich hatte seine Drohung allerdings schon in die Tat umgesetzt und den Spiegel eines ungarischen Personenwagens abgeschlagen.

(NGZ)