1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Kommentar: Eltern müssen entscheiden

Jüchen : Kommentar: Eltern müssen entscheiden

Die magische Zahl für die Sekundarschule in Jüchen heißt 75. So viele Schüler müssen angemeldet werden, damit die neue Schulform den Weg vom Konzept auf dem Papier bis zur Realisierung zurücklegen kann.

Die Gemeinde hat die Weichen gestellt: Bei der Befragung hatten ausreichend Eltern ihre Absicht erklärt, ihr Kind in der Sekundarschule unterrichten zu lassen. Doch nun wird es ernst: Jetzt muss auf die unverbindliche Absichtserklärung die Anmeldung folgen. Und das 75 Mal – sonst ist die Sekundarschule Geschichte. Für die Gemeinde Jüchen stelle sie – nach dem "Aus" der Hauptschule – eine Chance dar, für die sich alle Parteien ausgesprochen haben. Jetzt müssen die Eltern entscheiden: über die Zukunft ihrer Kinder – und über die Zukunft der Schulen in Jüchen. Daniela Buschkamp

(NGZ)