Leichtathletik : Kindersportfest der TG Neuss wird wieder zum Erfolg

(-vk) Zum sechsten Mal veranstaltete die TG Neuss ihr Leichtathletik-Kindersportfest, zum ersten Mal musste es wegen der Umbauarbeiten im Jahnstadion auf der Wolker-Anlage ausgetragen werden. 75 Kinder aus vier Vereinen (ASC Düsseldorf, DJK Hoisten, DJK Novesia Neuss und TG Neuss) waren am Start.

Bei der U 8, die eine Hindernis-Sprintstaffel über 30 Meter, eine Einbeinhüpferstaffel, Ballwurf und einen 30-Metersprint zu absolvieren hatten, siegte die TG Neuss I mit Carina Fink, Lukas Jager, Josephine Ify Jung, Sofie Krensel, Ikram Muhamat, Johannes Thoeneßen, Emmi Wilmering und Charlotte Wilms vor der TG Neuss II. Bei der U 10 standen Hindernis-Sprintstaffel und Sprint (jeweils über 40 Meter), eine Weitsprungstaffel und Medizinballstoßen auf dem Programm. Hier gewann die DJK Novesia Neuss knapp mit einem Punkt Vorsprung vor der TG Neuss I, dem ASC Düsseldorf, der DJK Hoisten und der zweiten Mannschaft des Gastgebers. Bei der Siegerehrung überreichte TG-Jugendwartin Katharina Jager allen Teilnehmern eine Urkunde und eine Erinnerungsmedaille.

Mehr von RP ONLINE