NGZ im Gespräch mit Friedhelm Funkel: Kein "ewiger" Ruheständler

NGZ im Gespräch mit Friedhelm Funkel : Kein "ewiger" Ruheständler

Seit Eintracht Frankfurt und er sich nach fünfjähriger Zusammenarbeit trennten, ist Friedhelm Funkel Bundesliga-Trainer im Ruhestand. Angst, dass dies ein Dauerzustand werden könnte, hat der 55-Jährige aber nicht: "Irgendwann werde ich wieder auf der Trainerbank sitzen, ich weiß nur nicht, wann und wo." Bei einem Besuch im Pressehaus sprach der gebürtige Neusser über sein derzeitiges Leben, den heimischen und den Bundesliga-Fußball.

<

p class="text">

Was er zu sagen hat, lesen Sie heute Abend hier und am Samstag, 29. August, in der Neuß-Grevenbroicher Zeitung.

Mehr von RP ONLINE