Lokalsport: Jugendfußball: Lokalderby in Kapellen steht auf der Kippe

Lokalsport: Jugendfußball: Lokalderby in Kapellen steht auf der Kippe

Eigentlich freuen sich die C-Jugendlichen des SC Kapellen und der SVG Weißenberg auf das Duell der Fußball-Niederrheinliga, doch der Schnee könnte den Teams heute ab 15 Uhr einen Strich durch die Rechnung machen.

"Es sieht nicht gut aus. Ich habe mit Kapellen gesprochen, die Entscheidung fällt am Samstagmorgen", sagt SVG-Trainer Niko Konstantinou. Dabei würde er gerne spielen: "Wir haben einen guten Kader zur Verfügung und sind voll motiviert." Weißenberg hat noch einiges aus dem Hinspiel gutzumachen. Damals siegte der SC Kapellen mit 3:1. "Wir hatten zu viel Respekt. Dieses Mal wird es ein offeneres Spiel", sagt Konstantinou.

Auf die B-Jugend des SC Kapellen wartet morgen (11 Uhr) ein Highlight: Der SCK ist zu Gast bei der U16 von Borussia Mönchengladbach. "Da brauche ich vorher nicht viel zu sagen", ist Trainer Björn Feldberg überzeugt. Doch einen Fußballhit erwartet er nicht. "Die Voraussetzungen sind denkbar schlecht. Gladbach hat im Februar kein einziges Pflichtspiel absolviert und wir haben nicht den Kader der letzten Spiele zur Verfügung", schickt Feldberg voraus.

(fes-)