1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Jüchener können für Frostschäden auf Straßen spenden

Jüchen : Jüchener können für Frostschäden auf Straßen spenden

Jüchener können ab sofort Geld an die Gemeinde spenden, damit diese die Frostschäden auf den Straßen schneller beseitigen kann. Bürgermeister Harald Zillikens bestätigte gestern gegenüber der NGZ die Einrichtung eines solchen Kontos: "Sollten sich Bürger dazu bereit finden, würden wir dies sehr begrüßen." Vorbild für diese Aktion ist ein aktueller Fall aus der Nachbarstadt Mönchengladbach. Dort hatte sich Ursula Hansen so sehr über gefährliche Schlaglöcher geärgert, dass sie die reperatur selbst finanzieren wollte. "Geht nicht", lautet zunächst die Reaktion der Stadt auf ihr Angebot. Einen Tag später die Kehrtwende: Stadtsprecher Wolfgang Speen teilte mit, dass die Verwaltung ein Spendenkonto einrichtet.

Info NICHT FERTIG

(NGZ)