Floorball-Bundesliga Holzbüttgen tut sich gegen Wernigerode lange schwer

Holzbüttgen · Die Spieler der DJK fuhren zwar letztlich zwei Siege ein, doch der Auftakt des Doppelspieltag daheim verlief insbesondere in den beiden ersten Dritteln nicht nach Plan. Gegen Schenefeld zeigte sich Holzbüttgen deutlich souveräner.

 Jannik Heinen (r.) traf zur Führung gegen Wernigerode.

Jannik Heinen (r.) traf zur Führung gegen Wernigerode.

Foto: Andreas Klüppelberg
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort