1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handball: Handball: TVK und NHV spielen beim "Pirates-Cup"

Handball : Handball: TVK und NHV spielen beim "Pirates-Cup"

Normalerweise gehen sich Liga-Konkurrenten im Handball während der Vorbereitungszeit gerne aus dem Weg. Am Wochenende ist das anders, denn beim "Pirates-Cup" in Leichlingen sind gleich fünf Drittligisten aus der Weststaffel am Start. Neben Gastgeber Leichlinger TV, Zweitliga-Absteiger TuS Ferndorf und dem VfL Gladbeck sind in Gestalt des TV Korschenbroich und des Neusser HV auch zwei der drei Drittligisten aus dem Rhein-Kreis dabei. Komplettiert wird das Feld durch Zweitligist ASV Hamm und die Oberligisten Pulheimer SC und Bergische Panther. Auftakt in der Sporthalle Am Hammer ist morgen um 18 Uhr mit der Partie Leichlingen gegen Pulheim, das Finale wird am Sonntag um 16.25 Uhr angepfiffen.

"Das wird ein echter Härtetest, wir treffen in Leichlingen auf sehr, sehr gute Mannschaften", sagt TVK-Trainer Ronny Rogawska. Seine Schützlinge, zu denen am Wochenende erstmals der aus dem Heimaturlaub in Litauen zurückgekehrte Torhüter-Routinier Almantas Savonis stößt, treffen in Gruppe 1 auf die Bergischen Panther (Freitag 19.05 Uhr), den VfL Gladbeck (Samstag 11.10 Uhr) und den ASV Hamm (Samstag 16.30 Uhr).

Der Neusser HV bekommt es in Gruppe 2 mit Gastgeber Leichlingen (Samstag 10.05 Uhr), dem TuS Ferndorf mit den beiden Ex-Korschenbroichern Simon und David Breuer (Samstag 12.15 Uhr) und dem Pulheimer SC (Samstag 16.25 Uhr) zu tun. NHV-Trainer René Witte hat nach kurzer Verschnaufpause in der vergangenen Woche die zweite Vorbereitungsphase für die Neusser Premierensaison in der Dritten Liga aufgenommen, im ersten Testspiel setzte sich der Aufsteiger mit 27:23 gegen den letztjährigen Oberliga-Konkurrenten TV Jahn Hiesfeld durch. Heute (20 Uhr) gastiert der NHV noch bei Liga-Konkurrent HSG Krefeld, morgen (20 Uhr) bei Oberligist Longericher SC.

(-vk)