1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handball: TSV Bayer Dormagen schlägt Limburg Lions im Testspiel 32:26

Handball : Dormagen schlägt Limburg Lions im Vorbereitungsspiel

Im letzten Testspiel vor heimischem Publikum setzte sich der Handball-Zweitligist mit 32:26 gegen den dreimaligen niederländischen Meister durch.

(sit) Trotz des ungefährdeten 32:26-Testspielsieges des Handball-Zweitligisten TSV Bayer Dormagen vor heimischem Publikum über den dreimaligen niederländischen Meister Limburg Lions war Trainer Dusko Bilanovic nicht ganz zufrieden: „Zehn technische Fehler sind zu viel, doppelt so viele wie gegen Lemgo.“ Allerdings, führte er erklärend hinzu, habe seiner Mannschaft nach knackigen Trainingseinheiten auch ein wenig die Frische gefehlt. „26 Gegentore sind etwas zu viel, aber die Verteidigung stand insgesamt gut.“ Gute Noten gab es auch für die Torhüter Martin Juzbasic und Christian Simonsen. Jan Reimer zeigte sich sicher an der Siebenmeterlinie (6/5), erfolgreichste Torschützen aus dem Feld waren Kapitän Patrick Hüter (6) und Ante Grbavac aus dem Rückraum (5). Auf der linken Außenbahn überzeugten Tim Mast (3) und Jaka Zurga (2). Patryk Biernacki spielte angeschlagen überwiegend in der Abwehr. Am Mittwoch geht es für den TSV Bayer zum Drittligisten Longericher SC.      

TSV Bayer Dormagen – Limburg Lions 32:26 (17:14). Dormagen: Juzbasic (13 Paraden), Simonsen (ab 41., 5 P.); M. Köster, Meuser (2), Biernacki (1), I. Hüter (4), Reimer (7/5), Zurga (2), P. Hüter (6), Johannmeyer (1), Sterba (1), Grbavac (5), Mast (3)