1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handball: TSV Bayer Dormagen gewinnt sein erstes Testspiel in Krefeld

Handball : Sieg für TSV im ersten Testspiel

Schützlinge von Trainer Dusko Bilanovic schlagen Drittliga-Spitzenreiter HSG Krefeld mit 26:23.

Mit dem 26:23-Erfolg (Halbzeit 10:12) im Testspiel beim Drittliga-Spitzenreiter HSG Krefeld legte Handball-Zweitligist TSV Bayer Dormagen  einen ordentlichen Start ins neue Jahr auf die Platte. Nach seinem Debüt vor rund 100 Zuschauern in der Glockenspitzhalle bilanzierte Trainer Dusko Bilanovic: „Nachdem vor allem Ausdauer und Kondition die erste Trainingswoche bestimmte, bin ich sehr zufrieden.“

Sein Comeback nach langer Verletzungspause feierte Heider Thomas, der mit fünf Toren sowohl im Angriff als auch in der Abwehr Akzente zu setzten wusste. Der Routinier musste sogar länger ran als geplant, hatte er doch den angeschlagen vom Spielfeld gehumpelten Julian Köster (Fuß verknackst) zu vertreten. Ebenfalls verletzt runter musste der in Krefeld sechsmal erfolgreiche Daniel Eggert. Die verantwortlichen am Höhenberg hoffen nun, dass die beiden nicht länger ausfallen werden. Nicht dabei war Lukas Stutzke, der nach seiner Rückkehr vom Vier-Länder-Turnier in Spanien über Beschwerden am Ellbogen klagt. Auch Eloy Morante Maldonado und Joshua Reuland konnten noch nicht eingesetzt werden. Dafür lief erstmals der US-Amerikaner Drew Donlin auf. Er spielt mit Landsmann Alec Zeck in der zweiten Mannschaft des TSV.

Für Dormagen spielten: Bartmann, Boieck; Richter (2), I. Hüter (2), Thomas (5), Löfström (2), Eggert (6), Wieling (5/2), Köster, Hartmann (1), P. Hüter (2), Rebelo, Eberlein, Pyszora (1), Donlin. Für Krefeld trafen: Hansen (4), Görden (4), Schiffmann (1), Roosna (1), Brüren (3/1), Vonnahme (3), Gentges (3), Zimmermann (2), Kuhfuß (1), Wöstmann (1).