Handball-Oberliga TSV Bayer Dormagen spielt Unentschieden in Oberwiehl

Handball : TSV Bayer patzt beim Tabellenletzten

Ohne Trainer Frederic Rudloff, der von Peer Pütz als „Spielertrainer“ vertreten wurde, kam der TSV Bayer Dormagen II nicht über ein 26:26-Unentschieden beim Tabellenletzten der Oberliga Mittelrhein CVJM Oberwiehl hinaus.

Zur Pause hatten die Gäste noch mit 17:12 vorne gelegen, „aber schon da haben wir einige gute Chancen nicht genutzt, was sich im zweiten Durchgang leider nicht besserte“, monierte Pütz, dessen Schützlinge drei Siebenmeter vergaben, zwei Mal das leere Tor nicht trafen und so am Ende froh sein konnten, dass Wael Ben Youssef mit seinem Treffer vier Minuten vor dem Abpfiff zum 26:26 wenigstens noch einen Punkt rettete. „Natürlich sind wir mit einem anderen Anspruch nach Oberwiehl gereist, aber dafür haben wir einfach zu viele Chancen nicht genutzt,“ resümierte Pütz. Die Tore erzielten: Krefting (9/1), Stein , Pyszora (beide 4), Hensing, Ben Youssef (beide 4/1), Winter (1)

Mehr von RP ONLINE