1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handball: Handball gestern Abend: TVK setzt Serie in Hagen fort

Handball : Handball gestern Abend: TVK setzt Serie in Hagen fort

Handball-Drittligist TV Korschenbroich hat die "Strapazen" des City-Laufs gut überstanden und seine beeindruckende Serie gestern Abend mit dem 28:27 (Halbzeit 12:16) beim VfL Eintracht Hagen auf nun sieben Spiele in Folge ohne Niederlage mit 12:2 Punkten ausgebaut und sich einen Platz in der oberen Hälfte der Abschlusstabelle gesichert. Egal, wie das für ihn letzte Saisonspiel am Samstag bei Schlusslicht Adler Königshof ausgeht, der zu Beginn der Rückrunde noch abstiegsgefährdete TVK schließt die Saison mit einem positiven Punktekonto ab.

Es war ein Spiel mit stark wechselndem Verlauf, in dem die Gäste 10:15 zurücklagen, aber auch schon 24:21 führten, ehe Christian Rommelfanger mit seinem Treffer in der Schlusssekunde den Sieg sicherstellte. Dabei hatte der TVK durch den elffachen Torschützen Michel Mantsch beim 17:17 (36.) erstmals ausgeglichen und war zwölf Minuten später auf 23:20 enteilt. Doch Hagen glich beim 26:26 durch Maciej Dmytruszynski (57.) wieder aus, Marius Kraus gelang mit seinem elften Treffer 42 Sekunden vor Schluss noch einmal der Gleichstand, ehe Rommelfanger den TVK jubeln ließ.

(-vk)