Handball-Bundesliga der A.-Jugend TSV Bayer Dormagen

Handball : TSV ist erster Tabellenführer in der Meisterrunde

Die Nachwuchs-Handballer des TSV Bayer Dormagen haben gleich zum Auftakt der Meisterrunde in der A-Jugend-Bundesliga die Tabellenführung in der Gruppe II übernommen. Grundlage dazu war ein 36:23-Sieg (Halbzeit 20:13) beim Tabellenvierten der Vorrunden-Gruppe Süd, der SG Pforzheim/Eutingen.

Trainer Jamal Naji war entsprechend zufrieden: „Wir haben ein gutes Spiel abgeliefert und auch keinen Schlendrian aufkommen lassen.“ Dabei ging sein Matchplan voll auf, denn die Gastgeber mussten von Anfang an einem Rückstand hinterher laufen: „Damit haben wir ihnen ihre größte Stärke, die Emotionalität, genommen,“ sagte Naji und lobte vor allem die Abwehr um Christian Wilhelm und Fynn Johannmeyer, der nach einer Viertelstunde mit ausgekugeltem Finger ausschied. Die Tore für den TSV erzielten: Blum (6/1), Hinrichs (2), Wilhelm (4), Bark /6), Jurisic (3), Marquis (4/1), Leitz (4), Koch (1) und Mast (4).

In den anderen Partien gab es Heimsiege: Rhein Neckar Löwen gegen JSG Melsungen 29:25, SG Flensburg-Handewitt gegen SC Magdeburg 40:32 und HSV Hamburg gegen SC DHfK Leipzig 34:29.

Mehr von RP ONLINE