1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Grippewelle verschont auch die Neusser Boxer nicht

Boxen : Grippewelle trifft Boxring Neuss

Nur der zehnjährige Alex Müller steigt bei den Bezirksmeisterschaften in den Ring.

Eigentlich wollte der Boxring Neuss am Wochenende mit drei Athleten bei den Bezirksmeisterschaften Rhein-Ruhr-Wupper in Hilden an den Start gehen, doch die Grippewelle verschonte auch die Boxer nicht. Anstatt der drei qualifizierten Neusser Boxer konnte nur einer zu seinem Kampf antreten. Lediglich der zehn Jahre alte Schüler Alexander Müller stieg in der Klasse bis 34 Kilogramm in Hilden in den Ring. Müller zeigte eine ordentliche Leistung, hatte allerdings gegen seinen erfahrenen Gegner Juri Miller am Ende doch deutlich das Nachsehen. Der Kampf ging mit 5:0-Punkten an den Nachwuchsboxer des TuS Gerresheim. Der Neusser Trainer Boris Fiedler war mit dem Auftritt seines Schützlinges trotz der Niederlage zufrieden.