1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Goldhochzeit von Margret und Matthias Bienefeld

Korschenbroich : Goldhochzeit von Margret und Matthias Bienefeld

Die Eheleute Margret und Matthias Bienefeld aus Kleinenbroich feiern Goldhochzeit. Bei einem gemeinsamen Ausflug der ehemaligen Landwirtschaftsschüler lernten sich die beiden im Juni 1960 im damals noch niederländischen Elten kennen. Beim Kaffeetrinken am gleichen Tisch begegneten sie sich das erste Mal. Schnell war klar, dass sich die beiden blendend verstehen.

Der aus Kleinenbroich stammende Jubilar wurde am 1. August 1940 geboren und arbeitete als Landwirt. Die am 10. Dezember 1940 in Norf geborene Margret kümmerte sich um die Hausarbeit und die drei gemeinsamen Kinder. So zählt auch das Einmachen, Kochen und Backen heute noch zu ihren Lieblingsbeschäftigungen, von denen die ganze Familie profitiert. Dass ihr dafür nie die nötige Ware ausgeht, dafür sorgt ihr Mann Matthias Bienefeld, der fleißig aus dem eigenen Nutzgarten erntet.

Die Eheleute sind Mitglied im Heimatverein Kleinenbroich und in der St. Matthiasbruderschaft. Zudem singt Matthias Bienefeld im Kirchenchor Kleinenbroich und ist Mitglied in der St. Sebastianusbruderschaft.

Zur Familie gehören heute vier Enkelkinder, die sich mit den Großeltern über das Jubiläum freuen. Gefeiert wird am Freitag, 6. September, mit einer Serenade der Nachbarschaft und einer Messe am Samstag, 7. September, in Kleinenbroich. Daran schließt sich dann die Feier mit Freunden und Familie an.

(NGZ)