1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Geräte am neuen Spielplatz werden zeitweise gesperrt

Jüchen : Geräte am neuen Spielplatz werden zeitweise gesperrt

"Kein Schildbürgerstreich, sondern eine Notwendigkeit" ,betonte Bürgermeister Harald Zillikens bei der Übergabe des neuen Spielplatzes "Südsdseezauber" am Käthe-Kollwitz-Weg im Neubaugebiet Auenfeld.

Die dort von 32 Azbis der Sparkasse Neuss aufgestellten Geräte müssen teilweise noch einmal gesperrt werden, damit sie dauerhaft für den Spielbetrieb hergerichtet werden können. "Wir müssen einige Geräte noch mal absperren, damit die Kinder sie auch für lange Zeit nutzen können", warb der Verwaltungs-Chef um Verständnis.

So müsse etwa der neue ausgelegte Rollrasen in den nächsten Tagen noch kräftig gewässert werden, damit er bei den ungewohnt warmen Temperaturen keinen dauerhaften Schaden nimmt.

(NGZ)