1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Galopp: Galopp: Saisonfinale in Neuss scheitert an Gastronomie

Galopp : Galopp: Saisonfinale in Neuss scheitert an Gastronomie

Das Finale der Galopprennsaison 2012 findet doch nicht auf der Galopprennbahn in Neuss, sondern am 30. Dezember in Dortmund statt. Der Dortmunder Rennvereins-Präsident Markus Sträter hatte seinem Neusser Kollegen Jan-Antony Vogel in einem Telefonat angeboten, den Sonntag-Renntag zu übernehmen, um die Neusser Traditions-Veranstaltung nicht zu zerstören.

Vogel: "Wir hatten natürlich bei der Planung der Gastronomie die Termine mitgeteilt. Deshalb steht der Sonntag für uns nicht zur Verfügung. Wir haben mehrfach versucht, das noch zu verändern, aber es gibt Verträge für Veranstaltungen." Am Jahresende 2013 ist der 31. Dezember ein Dienstag. Deshalb droht schon jetzt ein ähnlicher Konflikt.

In Neuss beginnt die Saison am 2.Dezember. Die nächsten Termine sind der 16. und der 26. Dezember mit dem Weihnachts-Renntag. Die Saison 2013 startet am 6. Januar. Für Rennzwecke ist die Neusser Bahn derzeit aber nicht freigegeben. Es müssen erhebliche Schäden am Geläuf und an der Startmaschine beseitigt werden. Präsident Vogel gestand ein: "Das ist schon sehr ärgerlich."

Die Neusser Pferde blieben am Sonntag in Krefeld ohne Sieg. Beach Babe von Axel Kleinkorres wurde Dritte, ein Platz davor kam Escapada von Marion Weber ins Ziel. Für Kevin Woodburn erreichte Key to passion einen vierten Rang. Beim Finale der Europa-Gruppen-Saison am Sonntag ab 12 Uhr in Frankfurt am Main laufen vier Neusser Pferde.

(-kgoe)