1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Fußballturnier um den Novesia-Cup ist abgesagt

Fußball : Fußballturnier um den Novesia-Cup ist abgesagt

Das U14-Fußballturnier um den Novesia-Cup ist abgesagt, Veranstalter hofft auf Neuauflage in 2021

Die ersten Zusagen lagen bereits vor, doch in diesem Jahr wird es kein U14-Fußballturnier um den Novesia-Cup geben. „Nach mehreren Rücksprachen steht ja nun fest, dass bis Ende Oktober keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen. Nach heutigem Stand zählt der Novesia-Cup dazu,“ sagt Organisator Klaus Vossen, „deshalb musste ich mit schwerem Herzen den Vereinen absagen und sie auf das nächste Jahr vertrösten.“

Vossen hatte bereits Zusagen der Nachwuchsteams des 1. FC Köln (Vorjahressieger), von Eintracht Frankfurt, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf, Besiktas Istanbul und dem KFC Genk vorliegen. „Und für unsere U14-Stadtauswahl wäre das Turnier wohl der Höhepunkt ihrer spiortlichen Tätigkeit geworden,“ sagt Vossen. Der nun mit seinem Orga-Team „auf einen Neustart in 2021 unter dann wieder normalen Bedingungen“ hofft: „Die Absage bedeutet sicher einen Rückschlag, aber mit gemeinsamen Kräften sollte die 22. Auflage möglich sein.“