1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Fußball: Trainer Björn Feldberg übernimmt SV Glehn in der Kreisliga A

Fußball : Björn Feldberg übernimmt SV Glehn

Zuvor war der 37-Jährige beim SC Kapellen und beim 1. FC Mönchengladbach als Trainer im Einsatz.

(sit) Beim in die Kreisliga A zurückgekehrten SV Glehn tritt in Björn Feldberg ein im Rhein-Kreis nicht ganz unbekannter Trainer die Nachfolge von Ralf Koschut an. Der 37-Jährige war bis 2018 als Coach der B-Jugend (U17) beim SC Kapellen engagiert und wechselte dann als Jugend-Cheftrainer zum 1. FC Mönchengladbach. „Der junge Altersdurchschnitt der Mannschaft war ein wesentliches Kriterium, warum ich mich für Glehn entschieden habe“, sagt der zweifache Familienvater. „Die Jungs kommen schon sehr gut ausgebildet zu uns.“ Unter dem Inhaber der B-Lizenz rücken aus dem Nachwuchs Marius Meffert, Benjamin Coskun, Mirco Tenten und Torwart Jan Saul auf. Sie sollen sich an der Seite gestandener Kicker wie Marvin Demasi und Rainer Hoffmann in aller Ruhe weiterentwickeln. Feldberg kann zudem auf die Unterstützung von Co-Trainer Norbert Jurczyk und Betreuer Thomas Flock bauen.