Fußball: 1. Hallen Handicap-Liga Niederrhein Turnier in Weckhoven.

Fußball : Handicap-Liga sorgt für Kurzweil

Verein „Sport für Alle Neuss“ veranstaltet Inklusionsfußball-Turnier in Weckhoven.

Der Verein „Sport für Alle Neuss“ konnte sechs Teams für das „1. Hallen-Handicap-Liga Niederrhein-Fußballturnier“ gewinnen. Der Heimmannschaft stellen sich am Samstag der BV Weckhoven, Beeckerswerth, Teutonia Überruhr, SV Oppum und der VfB Pfalzdorf. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle Weckhoven (am Kirschbäumchen) statt, der Eintritt ist frei. Los geht es um 10 Uhr.

„Inklusionsfußball soll in erster Linie Menschen mit und ohne Handicap zusammenbringen“, sagt Organisator Volker Schäffner. „Der Spaß steht dabei stets im Vordergrund.“ Das Sportangebot des Veranstalters richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Freude am Sport mitbringen. In Zukunft will der Verein noch weitere Sportarten anbieten.

Für die Mitglieder der Fußballabteilung geht es dann im Juli weiter, das nächste große Turnier in Rostock steht auf dem Programm.